AstraZeneca Pharmaceuticals LP Medical Science Liaison Manager Respiratory (m/w) – West (Heidelberg-Frankfurt-Marburg-Köln-Aachen-Bonn) in Wedel, Germany

Die AstraZeneca GmbH gehört weltweit zu den führenden Unternehmen der forschenden Arzneimittelindustrie. Das Unternehmen entwickelt, produziert und vertreibt innovative Arzneimittel zur Behandlung von Krankheiten im Bereich Herz-Kreislauf und Diabetes, der Onkologie, der gastrointestinalen- und Atemwegserkrankungen sowie für die Behandlung von Schmerz- und Infektionskrankheiten.

Ab sofort haben wir eine Position als Medical Science Liaison Manager Respiratory (m/w) in der Region West (Heidelberg-Frankfurt-Marburg-Köln-Aachen-Bonn) zu vergeben.

Medical Science Liaison Manager Respiratory (m/w) – West (Heidelberg-Frankfurt-Marburg-Köln-Aachen-Bonn)

Aufgaben:

  • qualifizierte, kompetente Betreuung und Neugewinnung von externen Experten, Referenten und medizinisch-wissenschaftlichen Zentren

  • Aufbau belastbarer Beziehungen durch persönlichen wissenschaftlichen Informationsaustausch

  • Teilnahme an internationalen, nationalen und regionalen Kongressen und Symposien

  • Zusammenarbeit mit wissenschaftlichen Fachgesellschaften

  • wissenschaftlicher Austausch im Bereich der Inhalationstherapien

  • Konzeption, Budgetierung, Initiierung und Betreuung überregionaler und regionaler wissenschaftlicher Fortbildungsveranstaltungen

  • Unterstützung von AstraZeneca internen Weiterbildungs-programmen, Außendienst-Schulungsmaßnahmen und Referenten Workshops

  • Erstellen wissenschaftlicher Präsentationsmaterialien

  • crossfunktionale Zusammenarbeit mit Marketing und Vertrieb

  • Prüfung und Bearbeitung von Sponsoringanfragen

  • Unterstützung bei Studienprojekten

Anforderungen:

  • abgeschlossener naturwissenschaftlicher, bevorzugt medizinischer oder pharmazeutischer, Hochschulabschluss

  • hohe medizinische Kompetenz, idealerweise Erfahrung in der Indikation Atemwege

  • idealerweise Vertriebserfahrung

  • Erfahrung in der aktiven Gestaltung von Projekten sowie in der Arbeit in cross-funktionalen Teams

  • Erfahrungen als MSLM sind von Vorteil

  • zügige und selbstständige Einarbeitung in neue Indikationen und Sachverhalte

  • selbständige Erkennung von Netzwerkstrukturen in Ihrem Arbeitsbereich, Sie bilden diese aussagekräftig ab und gewinnen aktiv Informationen über Ihr Arbeitsumfeld

  • sehr gute Fähigkeiten in Gesprächs- und Präsentations-techniken

  • nachgewiesene Kooperations- und Teamfähigkeit

  • soziale Kompetenz, Selbständigkeit und sehr sicheres Auftreten

  • hohe persönliche Flexibilität im Aufgabenfeld

  • Reisebereitschaft

  • sehr gute EDV-Kenntnisse

  • fließende Englischkenntnisse

AstraZeneca GmbH – Human Resources Commercial - 22880 Wedel

Bitte beachten Sie, dass die Bewerbungsfrist bereits am Vortag um 23:59 Uhr endet.